Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Advent 2020

Adventskranz_zhref_500_166.jpg

Den Advent, wie wir ihn kennen, können wir leider nicht wie gewohnt verbringen. Doch das hält uns nicht davon ab, eine farbige, besinnliche Adventszeit zu gestalten.

Die Mitarbeitenden, das Pfarrteam und die Kirchenpflege wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Advent in der Tüte



Wir bringen den Advent zu Ihnen in Form einer Tüte. Feiern Sie den Advent gemeinsam im kleinen Rahmen zu Hause und lassen Sie sich überraschen. Werden Sie aktiv und laden Sie Ihre Nachbarn zu einem Tee zu sich ein. Gönnen Sie sich so bewusste Momente im Advent.

Abholen können Sie die Tüte in der Kirche Lindau oder im Café Raindli in Winterberg. Sind Sie nicht mehr mobil oder haben keine Zeit eine Tüte voller Advent zu holen, bringen wir die Tüten gerne zu Ihnen nach Hause. Pfarrerin Monika Burger freut sich über Ihre Bestellung per E-Mail oder Telefon 052 345 11 54.

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Die Geschichte aus der Adventstüte


geschrieben und gelesen von Pfarrerin Monika Burger

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Die Krippenfiguren kommen zu Wort



Wir lassen die Krippenfiguren zu Wort kommen. Sie haben uns viel zu erzählen von unsicheren Zeiten, schwierigen Aufgaben, einsamen Wegen und Gottes Licht, das genau in diese dunklen Momente hineinstrahlt.

Für jeden Advent gestalten unsere Krippenfrauen jeweils am Freitag eine neue Szene in der Kirche. Zu jeder Szene liegt eine Karte auf mit einem Text, Gebet, Segen oder kurzem Impuls, in welchem die Krippenfiguren zu Wort kommen. Sie sind herzlich eingeladen, die Karten in der Kirche zu lesen und sie zusammen mit den Krippenszenen auf sich wirken zu lassen. Selbstverständlich dürfen Sie die Karte mit nach Hause nehmen, verschenken oder für sich behalten.
Ihre Pfarrerin Monika Burger, die Krippenfrauen

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Fotowettbewerb


Machen Sie beim Fotowettbewerb mit, ob als Einzelperson oder als ganze Familie. Stellen Sie in Form eines Selfies die Weihnachtsgeschichte nach, oder werden Sie gemeinsam mit Ihrer Familie zu lebendigen Krippenfiguren.

Ihr Selfie dürfen Sie direkt an die Sozialdiakonin Myriam Saleh-Kölliker per E-Mail oder per Smartphone (077 506 30 44) senden.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, wir freuen uns auf Ihr Foto.

 
Ziel ist es, Gottesdienste und Beerdigungen unter Einhaltung der gesundheitlichen Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit zu ermöglichen.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist als pdf-Datei online.
mehr...